Unter dem Motto „Pflanzt eurem Kind einen Obstbaum und übernehmt gemeinsam die Patenschaft" trafen sich auf Einladung der Ortsgemeinde 11 Familien, teilweise mit 3 Generationen vertreten, an der Alten Schule.

Nach der Auslosung der verschiedenen Baum-Sorten, wie Kirsche, Apfel, Birne, Zwetschgen, Ouitte ging es hoch motiviert – ausgerüstet mit Hacke und Spaten – zum Einsatzort Dorfausgang Richtung Wirscheid.Unter fachkundiger Anleitung von Dirk Wiederstein wurden bei herrlichem Wetter die Pflanzlöcher vorbereitet, die Bäume gepflanzt und die Stützgerüste gestellt. Das Anbinden der Bäume über nahm der „Meister" selbst.

pflanzaktion-02

Die Markierung der Bäume mit einzuschraubenden Kennzeichnungen löste bei einigen, den Paten nahestehenden Personen, schon Schmerzgefühle aus, sodass in den Fällen die Markierung am Stützgestell erfolgte. Nach der Aushändigung der Patenschaftsurkunden durch den Ortsbürgermeister Rudi Hoppen klang der sehr fröhliche Vormittag gemütlich bei einem heißen Würstchen und kühlen Getränken aus.
Eine von allen Beteiligten als gelungen empfundene Veranstaltung, die Lust auf Mehr macht.
Eben Sessenbach, ein Dorf mit Ideen!

pflanzaktion