Am 22.Januar hatte die Gemeinde Sessenbach wieder die Gemeindemitglieder „65+“ zum alljährlichen Seniorenkaffee gebeten.

Erfreulicherweise folgte wieder eine große Zahl unserer Senioren der Einladung.

In Vertretung von Bürgermeister Rudi Hoppen - er war aus gesundheitlichen Gründen verhindert - begrüßte der 1. Beigeordnete Manfred Wehmeier die Gäste und führte durch das Programm.

In seiner kurzen Ansprache erläuterte Herr Wehmeier die wesentlichen Aktionen und Attraktionen, die in diesem Jahre in Sessenbach anstehen.

Anschließend stellte Lucia Zinndorf das Programm anlässlich des 90. Jubiläums unseres junggebliebenen Mandolinenorchesters - Sessenbach 1927 vor.

Nach der Stärkung mit Kaffee und Kuchen unterhielten der Kirchenchor Sessenbach - Wirscheid die Gäste, gefolgt von unseren Kleinen aus dem Kindergarten. Den Abschluss bildete der SeWi - Singkreis.

Pfarrer Failling aus Alsbach richtete dann noch in seiner humorvollen Art ein Grußwort mit Tiefgang an die Gäste.

Es wurde an allen Tischen eifrig diskutiert und Informationen ausgetauscht.

Nach einer kleinen Stärkung für den Heimweg schloss Herr Wehmeier die Veranstaltung und wünschte allen Gästen einen guten Heimweg und ein gesundes Wiedersehen im kommenden Jahr.