Die erste Wahl im neuen Wahllokal Haus Leni ergab eine Wahlbeteiligung bei der Landtagswahl am 13.3.2016 von ca. 78,5% und lag damit über dem Landesdurchnitt.

Das Ergebnis der Landtagswahl in Sessenbach ergab folgendes Ergebnis:

Von den 375 Wahlberechtigten Sessenbachern gaben 294 ihre Stimme ab, davon 66 per Briefwahl.

2 Stimmen wurden für ungültig erklärt.

SPD          84   28,80% Erststimme 

                77   26,40% Zweitstimme

CDU        140   47,90% Erststimme

              132   45,20% Zweitstimme

Grüne        21    7,20% Erststimme

                18     6,20% Zweitstimme

FDP           32   11,00% Erststimme

                28     9,60% Zweitstimme

Die Linke   15     5,10% Erststimme

                 11    3,80% Zweitstimme

Frei Wähler  5     1,70% Zweitstimme

AfD           15     5,10% Zweitstimme

Sonstige      6     2,10% Zweitstimme